Endlich geschafft

by

Nach einigen Überlegungen ist die Entscheidung getroffen. Ab März reduziere ich meine Arbeitszeit auf 80 %.
Pläne für diese geschenkte Zeit sind schon gemacht:

  • grundsätzlich werde ich Freitag zu Hause bleiben, ein regelmäßiges langes Wochenende
  • als Förderer des Kulturspeichers in Würzburg und der Kunstvillla in Nürnberg kann ich mich kulturell weiterbilden und interessante Menchen kennenlernen
  • Zeit haben zu lesen und an Seminaren teilzunehmen und ein Stück weit selbstständig arbeiten

Ich freue mich sehr auf diese neuen Möglichkeiten.